Seven Lands (Offline)

Seven Lands gehört zurzeit zu den renommiertesten Rollenspiel Browsergames. Als Angehöriger eines der vier wählbaren Fantasy-Völker ist es deine Aufgabe Quests zu lösen, Kämpfe zu bestehen und dadurch im Level aufzusteigen. In der vielseitigen und umfassenden Welt hast du dein Schicksal selbst in der Hand und kannst dich frei nach deinen eigenen Vorstellungen entfalten. Kämpfe gegen andere Spieler in der Arena oder gegen Monster, die deinen Weg kreuzen. Melde dich einfach auf der Startseite an, um Seven Lands kostenlos spielen zu können.

Die Geschichte beginnt in einer Taverne in Malfalas, einem der sieben Länder, die es zu bereisen gilt. Nachdem du eines Morgens unzufrieden aufgewacht bist, beschließt du, etwas aus dir zu machen und dein Schicksal fortan selbst zu bestimmen. Nach einem Gespräch mit dem Tavernen Wirt beginnt dein Abenteuer – mit der ersten von unzähligen Quests: Du sollst die Ratten im Keller des Gasthauses beseitigen, um dafür eine Rüstung und die ersten Erfahrungspunkte zu erhalten.

Quests sind im Seven Lands Browsergame die Hauptquelle, um an Gold und die für den Level Aufstieg benötigten Erfahrungspunkte zu gelangen. Häufig handelt es sich hierbei um Kämpfe, die von Mal zu Mal verschieden verlaufen können: Zwei gegenübergestellte und hübsch designte Karten mit je einem Bild von dir und deinem Gegner stellen die Schlachtenkonfrontation übersichtlich dar. Unter den Bildern findet man die möglichen Angriffs- und Defensivaktionen, die man zuvor in den Taktik Einstellungen ausgewählt hat. Dies ist die Besonderheit dieses Rollenspiel Browsergames: Du kannst und solltest die Taktik vor jedem Kampf im dafür vorgesehenen Menü dem Gegner anpassen. Bis zu sieben mögliche Angriffs- und Verteidigungsvarianten, die du in deinem bisherigen Abenteuer durch Steigerung deiner Fertigkeiten erlernt hast, stehen dabei zur Auswahl. Je nach gewählter Abfolge können Kämpfe sehr unterschiedliche Ausgänge nehmen.

Hast du deine ersten Kämpfe siegreich bestanden, so lässt das erste LevelUp nicht lange auf sich warten. Mit jeder dazu gewonnenen Stufe erhältst du einen Fertigkeitspunkt und fünf Attributpunkte, die du frei verteilen kannst. Fertigkeiten unterteilen sich in Angriffs- und Verteidigungsfähigkeiten wie zum Beispiel den geballten Angriff oder den Schildblock. Mit jeder zusätzlichen Stufe werden deine Fähigkeiten mächtiger, bringen dir im Kampf mehr Boni und eröffnen dir neue Weiterentwicklungen im Fertigkeiten-Baum. Die vier Grundattribute in Seven Lands sind Stärke, Geschicklichkeit, Konstitution und Intelligenz. Werden diese erhöht, so steigt im Fall von Stärke beispielsweise dein Angriffsschaden und bei Intelligenz der Schaden, den deine Zauber anrichten.

Die vier Völker unterscheiden sich stark in ihrer Attributverteilung. So sind Menschen recht ausgeglichen, während Orks über ein besonders hohes Maß an Stärke und Konstitution verfügen. Elfen und Gnome wissen hingegen durch hohe Intelligenz- und Geschicklichkeitswerte zu überzeugen.

Die Story von Fantasy Spiel Seven Lands ist sehr gut durchdacht und regt zum Weiterspielen an: Rollenspieltypisch stehen in jedem Gespräch verschiedene Antwortmöglichkeiten zur Auswahl, die das weitere Spielgeschehen beeinflussen. Über die leicht zu überschauende und schön gemachte Übersichtskarte kannst du zu verschiedenen Orten der sieben Länder reisen, um dort weitere Quests zu erhalten. Falls du eine Abwechslung von den ständigen Monsterkämpfen brauchst, so kannst du dich auch in der Arena beweisen. Dort erhältst du ebenfalls Erfahrung und Geld, zusätzlich aber auch noch Ruhmpunkte – falls du im Kampf bestehst.

Das Seven Lands Browsergame zeichnet sich durch eine unheimliche Spieltiefe und einen gehörigen Suchtfaktor aus – nicht umsonst wurde es zum Browsergame des Jahres 2011 gewählt! Registriere dich jetzt, um Seven Lands kostenlos spielen zu können!

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne6 Sterne7 Sterne8 Sterne9 Sterne10 Sterne
Bewerte ######.7,00 von 10 bei 2 Bewertungen