Dofus

Das Zeitalter für Onlinegames ist schon lange angebrochen und fast jeden Tag erscheinen neue Spiele, die man online spielen und mit anderen gemeinsam genießen kann. Die Spiele versetzen uns in eine andere Welt und eines dieser Download Spiele heißt Dofus. Sucht man heutzutage ein Onlinespiel meldet Google unendlich viele. Hier wird nun dieses Rollenspiel vorgestellt, das genauer gesagt eines der vielen Fantasy Rollenspiele ist.

Viele Downloadspiele sind MMORPG (Massive Multiplayer Online Role Playing Game), so auch dieses Fantasy Abenteuer. Dofus sind Dracheneier, die in der Welt Amakna verschwunden sind und das friedliche Leben für die Bewohner ist dadurch in Gefahr. Aus dem Frieden ist ein Kampf geworden und viele Abenteurer und Mutige haben sich auf den Weg gemacht die verloren gegangenen Eier wiederzufinden.

Amakna ist Welt die aus sieben Kontinente, 30 Dungeons und zehn Städten besteht. Dieses Onlinespiel verzaubert dich mit einer hochauflösenden 2D-Grafik (was das Rollenspiel kennzeichnet), einer bunten Farbenwelt und liebevoll gestalteten Charakteren. Das Ziel des Spieles ist es also die verlorenen Eier wiederzubeschaffen.

Man beginnt das MMORPG mit der Auswahl aus einer der zwölf Klassen (Zum Beispiel: als Crâ – ein Bogenschütze, Sram – Meuchelmörder oder als Sadida – ein Barbar) und levelt sein Charakter durch viele Kämpfe, durch die man Erfahrungspunkte bekommt. Bestimmte Zauber können erst beim vorgesehenen Level erlernt werden und man beginnt mit drei Grundzaubern. Amakna besitzt eine eigene Währung, die Kamas (k) heißen, mit diesen kannst du in der virtuellen Welt handeln und dir Gegenstände kaufen.

Wie bei vielen Fantasy Rollenspielen auch, kannst du hier viele Berufe erlernen, um Materialien zu sammeln, Gegenstände herzustellen zu können und Kamas zu verdienen. Die Berufe sind in zwei Kategorien unterteilt: du kannst entweder ein Sammler (Alchemist, Bauer, Jäger, etc.) oder ein Handwerker (Axtschmied, Bastler, Schwertschmied, etc.) werden. Hierbei sollte angemerkt werden, dass man ohne einen Beruf nicht weit kommt in der Amakna Welt, da man im Beruf das Geld verdient, dass man zum Gegenständekaufen benötigt.

Doch da es eine breite Auswahl an Berufen gibt, wird auch für dich ein Beruf dabei sein, der dir gefällt. Du kannst dich auch einer Gruppe oder einer Gilde anschließen um mit anderen Onlinespielern zusammen zu kämpfen. Zudem kannst du dir auch einen Vertrauten (wie zum Beispiel: einen Astaknydasta – ein kleiner Baumstumpf oder eine Krötschild – eine Schildkröte, etc.) holen, den du fütterst und aufziehst.

Das Kampsystem von dem Fantasyspiel ist Rundenbasiert, das heißt: jeder Spieler hat 30 Sekunden Zeit, um seinen Spielzug zu machen, bevor etwas passiert, das ermöglicht dir vor allem zu Beginn einen leichten Einstieg. Du kannst dich auch entscheiden ob du lieber gegen Monster oder gegen andere Spieler kämpfen willst.

Die Fantasy Rollenspiele haben einen festen Platz in der heutigen Zeit von Onlinegames eingenommen und sind in unserer Gesellschaft kaum wegzudenken. Um Dofus online spielen zu können muss man sich online anmelden und einen Account erstellen.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne6 Sterne7 Sterne8 Sterne9 Sterne10 Sterne
Bewerte ######.6,00 von 10 bei 3 Bewertungen